[ Generationen-Debatte ] [ Autoren der 78er-Generation ] [ News ] [ Homepage ]

 
       
   

Debatte um die 78er im Anschluß an Reinhard Mohr

 
       
   

MOHR, Reinhard (1992): Zaungäste. Die Generation, die nach der Revolte kam, Fischer: Frankfurt a/M

POLITYCKI, Matthias (1996): Die 78er und der Untergang des Hauses Usher.
Was dahintersteckt, wenn sich Kritiker und Lektoren um die neuere deutsche Literatur streiten,
in: Frankfurter Rundschau v. 06.04.

POLITYCKI, Matthias (1997): Kalbfleisch mit Reis!
Die literarische Ästetik der 78er-Generation,
in: Schreibheft, 50, S.3-9

POLITYCKI, Matthias (1997): Das Gequake von satten Fröschen.
Die Generation der Vierzigjährigen und ihre Angst vor der Verantwortung,
in: Süddeutsche Zeitung v. 30.08.

MORITZ, Rainer (1997): Spätentwickler an die Macht?
Warum es vielleicht eine Achtundsiebziger-Generation geben muß,
in: Stuttgarter Zeitung v. 31.10.

POLITYCKI, Matthias (1998): Die Farbe der Vokale. Von der Literatur, den 78ern und dem Gequake satter Frösche, Luchterhand: München

KRAUSE, Tilman (1998): Die 78er.
Nur Maulhelden und Königskinder?,
in: Welt v. 04.09.

SCHLÖSSER, Hermann (1998): Politycki: Die Farbe der Vokale.
Von der Literatur, den 78ern und dem Gequake satter Frösche,
in: Wiener Zeitung v. 22.10.

KAEHLBRANDT, Roland (1998): Wir sind auch wer,
in:
Rheinischer Merkur Nr. 26 v. 01.07.

PLISKE, Roman (1999): Sind Sie ein 78er?,
in:
Die Neue Gesellschaft/Frankfurter Hefte, Oktober

SCHINDHELM, Michael (2000): "Sturz ins banale Weiterleben".
Die Männer um 40 haben die Zukunft hinter sich und keine Heimat mehr. Einer von ihnen, Michael Schindhelm, analysiert das Lebensgefühl seiner Generation,
in: Welt am Sonntag v. 15.10.

 
       
   

weiterführende Links

 
       
   
 
       
   
 
   

Bitte beachten Sie:
single-generation.de ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten

 
   
 
     
   
 
   
© 2002 - 2018
Bernd Kittlaus
webmaster@single-generation.de Erstellt: 06. Juni 2000
Update: 30. Dezember 2017