[ News-Hauptseite ] [ Glossar ] [ Übersicht der Themen des Monats ] [ Homepage ]

   

Medienrundschau:

News zum Single-Dasein

 
   
News 01.-12. September 2011
News 27.-31. August 2011
News 18.-26. August 2011
News 07.-17. August 2011
News 01.-06. August 2011
News 16.-31. Juli 2011
News 01.-15. Juli 2011
News 13.-30. Juni 2011
News 01.-12. Juni 2011
News 23.-31. Mai 2011
News 16.-22. Mai 2011
News 01.-15. Mai 2011
News 08.-30. April 2011
News 01.-07. April 2011
News 21.-31. März 2011
News 18.-20. März 2011
News 08.-17. März 2011
News 01.-07. März 2011
News 15.-28. Februar 2011
News 10.-14. Februar 2011
News 01.-09. Februar 2011
News 25.-31.Januar 2011
News 16.-24.Januar 2011
News 10.-15.Januar 2011
News 06.-09.Januar 2011
News 01.-05.Januar 2011
News 19.-31.Dezember 2010
News 08.-18.Dezember 2010
News 01.-07.Dezember 2010
News 22.-30.November 2010
News 15.-21.November 2010
News 12.-14.November 2010
News 08.-11.November 2010
News 01.-07.November 2010
News 21.-31. Oktober 2010
News 14.-20. Oktober 2010
News 05.-13. Oktober 2010
News 01.-04. Oktober 2010
News 23.-30. September 2010
News 17.-22. September 2010
News 13.-16. September 2010
News 07.-12. September 2010
News 01.-06. September 2010
News 24.-31. August 2010
News 16.-23. August 2010
News 07.-15. August 2010
News 01.-06. August 2010
News 22.-31. Juli 2010
News 13.-21. Juli 2010
News 04.-12. Juli 2010
News 01.-03. Juli 2010
News 22.-30. Juni 2010
News 16.-21. Juni 2010
News 05.-15. Juni 2010
News 01.-04. Juni 2010
News 26.-31. Mai 2010
News 22.-25. Mai 2010
News 18.-21. Mai 2010
News 01.-17. Mai 2010
News 22.-30. April 2010
News 13.-21. April 2010
News 05.-12. April 2010
News 01.-04. April 2010
 
 
   
Medienberichte über single-generation.de
 
 
 
   

News vom 13. - 18. September 2011

 
 
     
 
   

Zitat des Monats:

Raus aus der Hölle!

"Stellen wir uns vor, ein Mann begegnet eines Abends einer jungen Frau, verliebt sich und schwebt wie auf Wolken. Drei Monate später zieht das frischgebackene Paar zusammen. Das ist der Anfang vom Ende. Von nun an verengt sich der Horizont des Mannes rapide. Er vernachlässigt seine Freunde, wird jähzornig, pedantisch, empfindlich und verändert sich stark. Mit ausdruckslosem Blick schleppt er sich in Filzpantoffeln vom Sessel zum Sofa. Er setzt Hüftspeck an, wird blass und schlaff. Er erträgt kaum noch den eigenen Anblick im Spiegel; er schämt sich. Er ist nicht mehr Herr über sein Leben, seine Sexualität und seine Freizeit. Er verdrängt und grollt. Die Erinnerung an das Leben davor schnürt ihm die Kehle zu. Er fragt sich, ob er eine neue Brille braucht. Die Haare fallen ihm aus. Binnen drei Monaten ist er um ein Jahr gealtert."
(aus: Robert Macia & Julien Péluchon "Endlich Single!" 2011, S.13)

 
 
       
   

Ulrich Beck & Elisabeth Beck-Gernsheim - Fernliebe

BECK, Ulrich & Elisabeth BECK-GERNSHEIM (2011): Liebe im globalen Zeitalter.
Zwei Nationen, ein Paar: Das ist ein Wagnis. Aus der Begegnung zweier Welten kann ein Zusammenprall werden,
in: Welt am Sonntag v. 18.09.

 
       
   

HENNIG VON LANGE, Alexa (2011): Single-Jagd mit dem Smartphone.
Partnervermittlung, Kontaktanzeigen, Single-Partys - alles altes Zeug: Alexa Hennig von Lange träumt von einer App, die potenzielle Partner erkennt,
in: Welt am Sonntag v. 18.09.

 
       
   

Pflegereform

EUBEL, Cordula & Rainer WORATSCHKA (2011): Was sind uns die Alten wert?
"Die Pflege ist ein größeres Tabu als der Tod", sagt ein Kenner. Die Diskussion über die Reform der Sozialversicherung geht in die entscheidende Runde – Millionen Menschen warten darauf,
in: Tagesspiegel v. 18.09.

WORATSCHKA, Rainer (2011): Ein Reförmchen, das nichts kostet?
Kommende Woche sollen die Eckpunkte vorliegen – aber die Koalition ist noch uneins,
in: Tagesspiegel v. 18.09.

 
       
   

FEDDER, Jan (2011): "Ja, wir waren eindeutig".
Denker: Kurt Scheel war dreißig Jahre Redakteur und Herausgeber des "Merkur". Nun hört er auf - mit einem Heft über "Nonkonformismus",
in: TAZ v. 17.09.

 
   

SCHWARTZ, Tobias (2011): "Lady Gaga macht es genauso".
Thomas Meinecke über Feminismus, Pop, seinen Roman "Lookalikes" und einen windigen Typ namens Thomas Meinecke,
in: Welt v. 17.09.

 
       
   

Oskar Roehler - Herkunft

KRAUSE, Tilman (2011): Generation Kaputt.
Der Filmregisseur Oskar Roehler, Kind der Gruppe 47, zerstört mit seinem Roman "Herkunft" den Mythos von der ach so anspruchsvollen deutschen Nachkriegsliteratur,
in: Welt v. 17.09.

BEHRENDT, Eva (2011): Albtraumwelt eines Berührten.
Abgrund: Oskar Roehler beschreibt eine beschädigte Jugend: "Herkunft",
in: TAZ v. 17.09.

 
       
   

HAARHOFF, Heike (2011): Ressource Alter.
Pflege: Ob in Japan oder Frankreich, in einigen Ländern werden betagte Menschen bereits als Bereicherung wahrgenommen, nicht nur als Problem,
in: TAZ v. 16.09.

 
       
   

Simon Reynolds - Retromania

WEBER, Julian (2011): "Ich bin im Internet-Poparchiv ertrunken".
Retro: Der britische Autor Simon Reynolds hat ein Buch über die Vergangenheitsversessenheit von Pop geschrieben: "Retromania". Ein Gespräch über die Geschwindigkeit der Popgeschichte, ausbeuterisches Imitieren und Kontrollverluste beim Herunterladen von Musik,
in: TAZ v. 16.09.

 
       
   

FREITAG-Wochenthema

BERTH, Felix (2011): Geld oder Leben.
Wer weniger Kriminelle und Arbeitslose will, muss vor allem Kindern aus Problembezirken gute Kitas bieten. Den Kleinen hilft das nebenbei auch,
in: Freitag Nr.37 v. 15.09.

 
       
   

Pflegereform

BRINK, Nana (2011): Spahn: Anreize setzen für private Pflegevorsorge.
CDU-Politiker lehnt Seehofer-Vorschlag zur steuerfinanzierten Pflege ab,
in: DeutschlandRadio v. 15.09.

 
       
   

MANGOLD, Ijoma (2011): Reich, aber sexy.
Die Hauptstadt wird bürgerlich. Und ihr Bürgermeister Wowereit lächelt dazu. Ein Doppelporträt vor der Wahl,
in: Die ZEIT Nr.38 v. 15.09.

Ijoma MANGOLD porträtiert u. a. den Soziologen Heinz BUDE, der mit der Generation Berlin das herrschende Bild des neuen Bürgertums und ihrer Interessen entworfen hat und seitdem die Vergangenheit im Lichte der gewünschten Zukunft reinterpretiert:

"Zwischen den herrlichen Bäumen stehen elegante neue Architektenhäuser. Dahinter ruht der See. Vorhänge kennt man hier nicht, und so sieht man durch die Fensterfronten die hohen Bücherregale. Eine Mustersiedlung der Gentrifizierung. Noch stehen überall die Kräne, aber es besteht kein Zweifel, dass Schönheitssinn, Selbstpflege und überhaupt die ästhetische Erziehung des Menschen künftig eine herausgehobene Rolle spielen werden. Wer hier baut, vertraut darauf, dass sich die Nachbarschaft insgesamt nach dem eigenen Bild wandelt.

Hier wohnt Heinz Bude. Als Soziologe beobachtet er die Veränderungen der Gesellschaft. Aber anders als bei vielen seiner Kollegen hat man immer den Eindruck, einen Feldforscher vor sich zu haben, der die Gesellschaftsdiagnosen, die er anstellt, gern selbst verkörpert. Drei Jahrzehnte lang lebte Heinz Bude in Kreuzberg. Jetzt ist er mit seiner Frau und seiner Tochter nach Weißensee gezogen. »Kreuzberg«, sagt Heinz Bude, »ist für uns furchtbar geworden, weil es da zu viele gibt, die nicht wirklich etwas zu tun haben, die im Café sitzen und Bilder von sich selbst entwerfen.« Berlin sei jetzt im Umbruch von der experimentellen zur residenziellen Stadt. Jetzt würden die Claims abgesteckt". 

 
       
   

Die Ehe in der Debatte

SCHMOLLACK, Simone (2011): Eine Chance der Emanzipation.
Über die aktuelle Zahl der Scheidungen,
in: TAZ v. 14.09.

HEIMPEL, Daniela (2011): Ehen halten länger.
Ehepaare lassen sich immer später scheiden. Wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch mitteilte, waren 2010 geschiedene Paare durchschnittlich 14 Jahre und zwei Monate verheiratet - deutlich länger als noch 1992,
in: Tagesspiegel v. 14.09.

DESTATIS (2011): Elf von 1 000 Ehen im Jahr 2010 geschieden,
in: Pressemeldung des Statistischen Bundesamt Deutschland v. 13.09.

 
       
 

[ zum Seitenanfang ]

Zu den News vom 01. - 12. September 2011

   
  • Rezensionen zum Single-Dasein finden sie hier

 
 
   

Bitte beachten Sie:
single-generation.de ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten

 
 
  [ Glossar ] [ Übersicht der Themen des Monats ] [ Homepage ]
 
   
© 2000-2017
Bernd Kittlaus
webmaster@single-generation.de Stand: 31. Januar 2017 Counter Zugriffe seit
dem 03.Juni 2002