[ Singles in Österreich ] [ Index: Singleforscher/innen ] [ News ] [ Homepage ]

 
       
   

Cheryl Benard & Edit Schlaffer: Männer

 
       
     
       
     
       
   

Benard & Schlaffer in ihrer eigenen Schreibe

 
   
  • BENARD, Cheryl & Edit SCHLAFFER (2000): Fisch fährt Rad.
    Die amerikanische Frauenbewegungs-Pionierin Gloria Steinem heiratete. Mit 66. Zum ersten Mal. Österreichs feministisches Autorinnen-Duo, finden das äußerst belebend,
    in: Profil Nr.38 v. 18.09.

 
       
   

Benard & Schlaffer im Gespräch

 
   
  • fehlt noch
 
       
   

Der Mann auf der Straße (1980).
Über das merkwürdige Verhalten von Männern in ganz alltäglichen Situationen
Reinbek: Rowohlt Verlag (vergriffen)

 
   
     
 

Klappentext

"Der Mann ist ein wissenschaftlich unerschlossenes Gebiet; man weiß beinahe nichts über ihn. Die Vielfalt des männlichen Charakterbildes macht es der Forschung schwer. Männer beherrschen diszipliniert die Vorstandssitzungen, machen lebensrettende Erfindungen und lassen sich zum Mond katapultieren.

Männer unter sich verstummen und zeigen nur die Spur eines anzüglichen Grinsens, wenn »Damen« den Raum betreten. Sie öffnen Frauen die Tür, helfen ihnen in den Mantel, bezahlen ihnen kleine Mokkas und flüstern ihnen im Vorübergehen Obszönes zu.

Ob das alles normal ist?"

Inhaltsverzeichnis

Ein Mann, ein (Vor-)Wort

Not am Mann - erste Begegnungen mit dem starken Geschlecht

Stammhalter - und ist er nicht schon ein richtiger kleiner Mann?

Der Mann auf der Straße - Abriß zu einer Soziologie des "Aufreißens"

Eine Erörterung der Frage, ob Männer abends noch für eine Tasse Kaffee in die Wohnung eingeladen werden können oder ob der zivilisatorische Zeitpunkt hierfür noch nicht reif ist

Hinter jedem großen Mann...

In aller Herren Länder. Zur Optik von Politik und Geschlecht

Der Mann bei Nacht

Männer und Häschen. Die Infantilisierung der Sinnlichkeit

Überlegungen zur Pornographie. Geschichten von O und Emannuelle

Zur Psychologie der Männlichkeit. Der männliche Masochismus - angeboren oder anerzogen?

Ein gemachter Mann. Erinnerungen an die Erziehung zur Männlichkeit

Mann über Bord. Einige Anregungen der Zukunft der männlichen Geschlechtsrolle

Zitat:

Der erste Sex und Zurückweisungen

"Untersuchungen amerikanischer Sozialwissenschaftler haben folgenden interessanten Tatbestand zutage gefördert: man denkt vielleicht, vor allem wenn man eine Frau ist, daß man bei solchen Ereignissen allein in der Wohnung ist mit einem Mann, aber das ist falsch. Es sind noch viele andere Leute in der Wohnung; sie stehen hinter dem Sofa und assistieren durch Zurufe; sie scharen sich wie ein griechischer Chor im Hintergrund; sie wachen über die Spielregeln und notieren die Punkte.
An wen denken amerikanische College-Studenten (männlich) bei ihrem ersten Geschlechtsverkehr? An ihre Freunde, denen sie das berichten können, weiß der Soziologe Donald E. Carns nach einer umfangreichen Umfrage. An wen denken junge Männer, wenn sie von einer Frau zurückgewiesen werden? An ihre Freunde, denen sie ihren Mißerfolg beichten müssen, stellten Soziologen fest. Nicht die Leidenschaft, sondern die Angst, vor dem männlichen Publikum als Versager dazustehen, motiviert viele Männer zu Zudringlichkeiten bis hin zur physischen Gewalt, zeigen die Ergebnisse des Forschers.
Diese Denkweise der betroffenen Männer ist natürlich in gewisser Hinsicht kontra-produktiv. Der Gedanke an das männliche Publikum, der den Mann motiviert, schreckt die Frau oft ab. Beide denken an ihren Ruf, nur erfordert dieser Ruf leider entgegengesetzte Ergebnisse. (...). Man fragt sich, ob das die optimalen Voraussetzungen für eine Liebesbeziehung sind." (1980, S.69)

 
     
 
       
   

Beitrag von single-generation.de zum Thema

Neu:
Menschen ohne Beziehungserfahrung
Olaf Wickenhöfer und Arne Hoffmann machen auf die Probleme von Menschen aufmerksam, die im mittleren Lebensalter noch keine Beziehungserfahrung haben

 
   

weiterführende Links

 
     
   
 
   

Bitte beachten Sie:
single-generation.de ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten

 
   
 
     
   
 
   
© 2002 - 2015
Bernd Kittlaus
webmaster@single-generation.de Erstellt: 12. November 2007
Update: 30. August 2015