[ Single-Kultur ] [ Singles in Schweden ] [ News ] [ Homepage ]

 
       
   

Ninnie Gernandt: partnerlos Alleinwohnen

 
       
     
       
   

Ninnie Gernandt in ihrer eigenen Schreibe

 
   
  • fehlt noch
 
       
   

Ninnie Gernandt im Gespräch

 
   
  • fehlt noch
 
       
   

Single (1996).
Alleinsein kann auch schön sein
Zürich: Kreuz Verlag (z. Z. vergriffen)

 
   
     
 

Klappentext

"Single ist eine Lebensform, die immer mehr Menschen für sich erwählen - in Großstädten sind mittlerweile nahezu 50 % aller Haushalte von nur einer Person geführt. Man kann also das Single-Leben als ein Phänomen unserer Zeit ansehen, über das aber noch wenig bekannt ist, da Alleinlebende in Medien und Politik unterrepräsentiert sind. Wie leben sie, diese Singles? Welche Wünsche und Bedürfnisse haben sie? Wie kommen sie mit ihrer Lebensform zurecht? In diesem Buch kommen alleinlebende Frauen und Männer im Alter von 30 bis 65 Jahren zu Wort. Sie räumen mit Vorurteilen auf und berichten offen und mit Humor über die Freuden und Leiden des Lebens."

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Einleitung

Wer sind wir Singles?
Unser Bild in den Massenmedien
Nicht alle Singles werden als repräsentativ angesehen
Singles sind nicht repräsentiert

Die Sprache

Die Macht der Wörter
Vielfalt der Wörter
Die Wörter und ihr Wert
Offizielle Begriffe
Neue Wörter

Absurde Begebenheiten

Seltsame Situationen, in die man als Single geraten kann
(Un)geordnete Verhältnisse
Selbst bestimmen
Keine Kompromisse
Die Last der ungeteilten Verantwortung

Abhängigkeiten und Unabhängigkeit

Freunde und Freizeit
Tabus
Geteilte Freude ist doppelt Freude

Die Mathematik der Menschenbörse

Wie wird gerechnet?
1 + 1 = 1
1 + 1 = 2
1 = 0
1 + x = viele

Die Alltagspflichten

Kontrollinstanzen im täglichen Leben
Schluß mit den Konventionen
Das Zufriedenstellen eigener Bedürfnisse
Praktische Pflichten

Das Geld

Die Notwendigkeiten des Lebens
Dieselben Dinge kosten doppelt soviel
Was übrigbleibt, gehört mir
Die Wirtschaft interessiert sich nicht für Alleinlebende

Single-Frau und Single-Mann

Noch einmal: Wörter und Begriffe
Wie reagiert die Gesellschaft?
Was denken die Singles selbst?

Die Zeit

Mythen über die Zeit
Ein anderes Tempo
Die innere Uhr
Der schreckliche Monat Mai

Was verlangt die Gesellschaft von den Singles?

Die Einstellung der Umwelt
Man muß glücklich sein
Man muß unglücklich sein
Sogar Singles selbst haben Vorurteile

Und dann die vielen guten Ratschläge

"Die Ansprüche herunterschrauben"
"Den solltest du mal kennenlernen"
"Geh doch in einen Verein"

Zeiten der Entwicklung

Einsamkeit
Man muß sich selbst kennenlernen
Selbständigkeit

Es ist suspekt, wenn man allein lebt

Singles sind wunderlich
Singles sind gescheitert

Freiwillig oder unfreiwillig Single?

Nicht jeder hat die Wahl
Welche Konsequenzen hat meine Entscheidung für andere?
Das Ende des Lebens selbst bestimmen

Großstadt, Reihenhaus oder Leben auf dem Lande

Wo lebt man am besten?
Allein im Ausland

Sexualität

Der Mangel an Erotik
Die schillernden Phantasien der anderen
Sex und Macht
Der ewige Geliebte

Das Leben in der Gesellschaft

Neue Freunde und alte Freunde
Die Ex-Partner
Ex-Partner und neue Beziehungen
Steht man vorn oder hinten in der Schlange?

Das Bedürfnis, zu reden

Gesprächsthemen
Kleine Gespräche
Große Gespräche
Die Lust am Reden

Kinder

Singles mit Kindern
Kinderlosigkeit wählen
Wenn man nicht weiß, ob man ein Kind hat oder nicht
Die Kinder von anderen
Wenn die Kinder von zu Hause ausziehen

Alternative Formen des Zusammenlebens

Das Zusammenleben in Teilzeit
Die vertraglich geregelte Beziehung
Die Nachbarschaft
Clubs und Gruppen

Ängste

Singles müssen allein mit ihren Ängsten fertig werden
Eingebildete und wirkliche Gefahren
Wenn mich niemand findet
Alter und Tod

Träume

Verschiedene Phasen des Lebens
Das Beste aus zwei Welten 

     
 
       
   

Rezensionen

fehlen noch
 
     
   

weiterführende Links

 
     
   
 
   

Bitte beachten Sie:
single-generation.de ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten

 
   
 
     
   
 
   
© 2002-20015
Bernd Kittlaus
webmaster@single-generation.de Erstellt: 10. Juni 2003
Update: 06. März 2015