[ Single-Kultur ] [ Der Sozialstaat in der Debatte ] [ News ] [ Homepage ]

 
       
   

Rainer Reitzler: Wenn Eltern Pflege brauchen

 
       
     
       
   

Rainer Reitzler in seiner eigenen Schreibe

 
   
  • fehlt noch
 
       
   

Rainer Reitzler im Gespräch

 
   

VERRYCKEN, Fréderic (2008): Prada-Gehstock statt Basecap.
Zurückgehende Geburtenraten sind kein Grund zur Panik. Versicherungsexperte Rainer Reitzler über Grenzen von Bevölkerungsprognosen und Gewissheiten für Gesellschaft und Wirtschaft,
in: Vorwärts, Februar

 
       
   

Wenn Eltern Pflege brauchen (2009).
So begleiten Sie Ihre Mutter und Ihren Vater

Humboldt Verlag

 
   
     
 

Klappentext

"Wenn die eigenen Eltern älter werden, verdrängen die erwachsenen Kinder häufig den Gedanken an die bevorstehende Pflege. Häufig kommt der Ernstfall dann durch eine schwere Erkrankung plötzlich und unerwartet. Dieser Ratgeber erklärt, wie Kinder die Pflege ihrer Eltern liebevoll und sachkundig organisieren können, ohne ihr selbstbestimmtes Leben zu verlieren."

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Soziales, ökonomisches und geistiges Altern

Im Land der Senioren

Biologisches und soziales Altern
Ökonomisches Altern
Geistiges Altern

Auf das Alter vorbereiten

Kinder sind nicht die beste Altersvorsorge

Die Not der 50-jährigen "Kinder"
Warum Senioren spezielle Vorsorge brauchen
Die Konsequenzen der Pflegebedürftigkeit

Wenn den Eltern etwas passiert...

Der psychische Schock und Bewältigungsstrategien
Hilfe organisieren - aber wie?

Pflegestützpunkte
Wie die Krankenkasse helfen kann

Hilfe vor dem Pflegefall
Hilfen zu Hause und wo man nachfragen kann

Technische Hilfen

Wenn sich die Situation nicht bessert

Wie bekommt man Leistungen der Pflegeversicherung?

In zehn Schritten zur Leistung

Der Pflegeantrag
Was die gesetzliche Pflegeversicherung bietet
Pflegeeinstufung: Zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Apropos Widerspruch
Lücken der gesetzlichen Pflegeversicherung

Leistungen anderer Träger

Hilfe zur Pflege
Grundsicherung

Wenn die schlechten Zeiten von Dauer sind

Überzeugungsarbeit leisten
Hilfsmittel für Pflegebedürftige
Auswahl des Pflegedienstes
Professionelle Pflege
Organisation, die den Alltag erleichtert

Wohlfahrtsverbände
Sozialer Dienst
Sozialstationen und private ambulante Dienste
Nachbarschaftshilfe
Selbsthilfegruppen
Private Vereine

Hilfen im Alltag planen
Preiswerte Haushaltshilfen aus dem Ausland

Pflege zu Hause

Wenn der Gutachter kommt

Widerspruch gegen die "richtige" Einstufung

Leistungen bei häuslicher Pflege

Ergänzungsleistungen bei Demenz
Die Finanzierung der häuslichen Pflege

Soziale Absicherung pflegender Angehöriger
Pflege bei Wohnsitz oder längerem Aufenthalt im Ausland

Wenn die häusliche Pflege nicht mehr ausreicht

Pflegenotstand: Die schlimmsten Fallen der Pflegeversicherung

Pflegegeld für Angehörige in Gefahr

Fallen für bedürftige ehrenamtliche Pfleger

Am Rande der Legalität: Haushaltshilfen
Wer bei der Suche von Haushaltshilfen aus Osteuropa hilft

Seniorengerechtes Wohnen

Umbau der elterlichen Wohnung

Wer bei der Wohnungsanpassung berät
Wohnumfeld verbessernde Maßnahmen
Die eigenen vier Wände im Pflegefall

Betreutes Wohnen als Kompromiss

Betreute Wohngemeinschaften

Altenheimverträge

Wohin bei fortgeschrittener Pflegebedürftigkeit?

Endstation Pflegeheim
Leistungen bei stationärer Pflege
Wie man ein gutes Heim findet
Was kostet das Heim?
Was müssen Angehörige an Heimkosten beisteuern?
Teuer ist nicht automatisch gut
Verstöße am laufenden Band und wie man sich wehrt

Pflegefall Pflegeversicherung und die Kur zur Besserung

Was die Pflegereform bringt und was nicht
Reform mit Kapitaldeckung
Private Pflegezusätze und was sie kosten

Warum so wenig Vorsorge betrieben wird

Lebensende in Würde

Vorsorgevollmacht
Patientenverfügung
Betreuungsverfügung
Hospiz- und Palliativpflege

Weiterführende Literatur

Adressen

 
     
 
       
   

Beiträge von single-generation.de zum Thema

Die Pflege in Deutschland in der Debatte

Die Gesellschaft der Langlebigen - Eine Herausforderung für Individuum und Politik. Nichts weniger als eine kopernikanische Wende ist notwendig!

 
   

Rezension von single-generation.de

Wenn Eltern Pflege brauchen. Wie der demografische Wandel den Alltag verändert und was das den Individuen abverlangt - Neue Ratgeber- und Sachbuchliteratur zum Thema

 
   

weiterführende Links

 
     
   
 
   

Bitte beachten Sie:
single-generation.de ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten

 
   
 
     
   
 
   
© 2002 - 2016
Bernd Kittlaus
webmaster@single-generation.de Erstellt: 12. August 2009
Update: 25. März 2016