[ Film- und TV-Geschichte des Single-Daseins ] [ Singles in den USA ] [ News ] [ Suche ] [ Homepage ]

 
       
   

Cameron Crowe: Singles der Generation X

 
       
   
  • Kurzbiographie

    • 1957 in Palms Spring (Kalifornien) geboren
    • Redakteur des Rolling Stone
    • 1992 Film "Singles"
 
       
   

Singles (USA, 1992)
deutsch: Singles - Gemeinsam einsam

 
   
 
 

Pressestimmen

"»Singles« macht alles falsch, was man über das Phänomen jugendlicher Unschuld falsch machen kann. Statt sich mit dem geschäftstüchtigen Underground der neuen Rock-Szene aus Seattle zu beschäftigen oder dem computergesteuerten Neo-Hippie- und New-Age-Tum an der Westküste, treffen Jungs solange auf Mädels, bis die Glocken läuten."
(Harald Fricke in der TAZ v. 22.04.1993)

"Singles - gemeinsam einsam', das ist das Schicksal der Twentysomethings, und ihre Spielwiese ist Seattle, die Stadt des Jimi Hendrix. (...)
Der Film fixiert den (...) Zustand, in dem die Konturen künftigen Lebens noch weich und unfertig sind, wo die Zukunft noch offener scheint als sie ist und der Überschuß der Wünsche und Träume sich noch immer am Realitätsprinzip reiben."
(Peter Körte in der Frankfurter Rundschau v. 23.04.1993)

 
 
 
       
     
   

weiterführende Links

 
     
   
 
   

Bitte beachten Sie:
single-generation.de ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten

 
   
 
     
   
 
   
© 2002 - 2007
Bernd Kittlaus
webmaster@single-generation.de Erstellt: 18. Februar 2001
Stand: 15. Juli 2007
Counter Zugriffe seit
dem 02.Juni 2002