[ Singles in den USA ] [ Single-Kultur ] [ News ] [ Homepage ]

 
       
   

Pagan Kennedy: "alte Jungfern"

 
       
   
  • Kurzbiographie

    • Mitte der 60er Jahre in Maryland geboren
    • 1994 Erzählband "Stripping"
    • 1995 Debütroman "Spinsters"
      (deutsch:
      "Späte Mädchen")
    • lebt in Boston
 
       
   

Pagan Kennedy im Gespräch

 
   

RANCE, Polly (1998): A Quick Chat with Pagan Kennedy,
in: Richmond Review

KING, Noel (1999): Pagan Kennedy,
in: Jacket magazine Nr.8

 
       
   

Späte Mädchen (1997)
Reinbek: Rowohlt

 
   
     
 

Klappentext

"Achtung, Veränderungsgefahr! Quer durch die USA brausen die Schwestern (leicht über dreißig, endlich von der Pflege der Eltern erlöst) los, um sich verspätet ein neues - oder doch lieber das altbewährte? - Leben zu erobern: die eine keß und abenteuerlustig, ängstlich-ordentlich die andere, zwei automobil zwangsvereinte Rivalinnen. Die eine holt Versäumtes nach, die andere japst entrüstet mit: Das gehört sich nicht!
Wo soll das enden? Beginnt da was?
Eine urkomische Charakterstudie, ein Frauen-Roadmovie. Ein starker Roman, gespickt mit Selbsterkenntnis-Fallen."

 
     
 
       
   

Beitrag von single-generation.de zum Thema

Die Gesellschaft der Langlebigen - Eine Herausforderung für Individuum und Politik. Nichts weniger als eine kopernikanische Wende ist notwendig!

 
       
   

weiterführende Links

 
     
   
 
   

Bitte beachten Sie:
single-generation.de ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten

 
   
 
     
   
 
   
© 2002 - 2014
Bernd Kittlaus
webmaster@single-generation.de Erstellt: 14. Februar 2001
Stand: 02. Februar 2014